Landbouwdagen Intensieve Veehouderij (LIV) Venray 2018

Der wichtigste Kontaktmoment für die Intensivtierhaltung

Die Landbouwdagen Intensieve Veehouderij („Landwirtschaftstage Intensive Viehhaltung” – LIV) sind der wichtigste Kontaktmoment für die Geflügel-, Schweine- und Kalbhaltung. Für Sie als Fabrikant, Importeur, Handels- oder Dienstleistungsunternehmen die ideale Chance sich Ihrer Zielgruppe zu präsentieren.

Ausstellerprofil

Sehen Sie hier das Aussteller- und Besucherprofil
Piktochart_LIV_VE_2017_DE.jpg

Messeprogramm

Tag 1   Dienstag, 06. März 2018 14.00 - 22.00 Uhr
Öffnungszeiten
Tag 2   Mittwoch, 07. März 2018 14.00 - 22.00 Uhr
Öffnungszeiten
Tag 3   Donnerstag, 08. März 2018 14.00 - 22.00 Uhr
Öffnungszeiten

Aufbautage: Samstag, 03. März 2018 08:00 - 16.00 Uhr, Montag, 05. März 2018 07:00 - 17.00 Uhr

Abbautage: Donnerstag, 08. März 2018 22:15 - 00.00 Uhr, Freitag, 09. März 2018 07:00 - 14.00 Uhr

Infomagazine

Visual

Infomagazine LIV

Werfen Sie einen Blick in unser Infomagazin und entdecken Sie welchen Mehrwert diese Fachmesse für Ihr Unternehmen haben kann.

Full-Service-Konzept

  • Ein vollständig aufgebaute Standeinheit, inkl. Bodenbelag, Standwänden, Namensschild auf der Frontleiste, Beleuchtung
  • Zwei Ausstellerausweise, einschließlich der Mahlzeiten im Restaurant für Aussteller
  • Unbegrenzte Nutzung des exklusiven Caterings auf der Messe für Sie und Ihre Kontakte
  • Der Einladungsservice (Wir laden Ihre Kontakte für Sie ein)
  • Kostenlose Parkplätze für Aussteller und Besucher

Das Projektteam

Ein erfahrenes, multidisziplinäres Topteam aus Messespezialisten steht für Sie bereit, um Ihre Ziele zu verwirklichen. Persönliche Aufmerksamkeit, Maßarbeit und ein hohes Serviceniveau bilden die Basis. So können wir Sie gut beraten, wie Sie eine Messe kreieren, die zu Ihrer Botschaft und zu Ihrer Zielgruppe passt. Die Experten der Evenementenhal begleiten Sie gern durch den gesamten Prozess.

Judith Pelgrim
Judith Pelgrim
+31 (0)523 289 899
E-Mail schreiben
Natascha Halbertsma
Natascha Halbertsma
+31 (0)523 289 821
E-Mail schreiben
Karin Nijboer
Karin Nijboer
+31 (0)523 289 893
E-Mail schreiben